Absolventen des Geprüften Betriebswirt (HwO)
Handwerkskammer

Welche Vorteile bringt die Weiterbildung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in (HwO) in den berufsbegleitenden Lernformen "Online" und "Blended Learning"?

Sie möchten Ihr Unternehmen zukunftssicher gestalten, sind aber beruflich oder privat stark eingebunden? Kein Problem. Mit unseren innovativen Lernformen "Blended Learning" und "Online" bringen wir den Unterricht zu Ihnen. Dass unser Konzept funktioniert bestätigen die durchweg positiven Rückmeldungen ehemaliger Absolventen. Lesen Sie selbst!

Lernen im virtuellen Seminarraum

Sich neben einem Vollzeitjob weiterzubilden stellt für viele eine große Herausforderung dar. Nicht nur, dass die Weiterbildung sehr viel Energie von Ihnen fordert, Sie sind durch Ihre berufliche Tätigkeit auch zeitlich so eingeschränkt, dass Sie meist nur abends und am Wochenende Zeit zum Lernen haben. 

Als Spezialisten für die berufsbegleitende Weiterbildung sind wir uns dieser Problematik bewusst und haben für Sie praxisnahe Lernkonzepte entwickelt, die es Ihnen ermöglichen sich bequem und flexibel neben Ihrem Beruf weiterzubilden und gleichzeitig das Erlernte mit Ihrem Beruf zu verknüpfen. Um Sie bestmöglich zu unterstützen bieten wir Ihnen gleich zwei moderne Lernformen an: Blended Learning und Online lernen.

Geprüfter Betriebswirt (HwO) online und blended learning
Yuri Arcurs Photography / www.arcurs.com

Zitat von Peter Ilg

Die Vorteile der Blended- und Online-Lehrgänge

  • Bei knapp 50 % des Lehrgangs bestimmen Sie Zeit und Ort des Unterrichts bzw. des Lernens
  • Sie sparen ca. 50 % der sonst üblichen Fahrtkosten und -zeiten
  • Sie werden persönlich durch Ihre Fachdozenten unterstützt und betreut
  • Sie können Ihr Lerntempo selbst bestimmen und arbeiten teilweise mit interaktiver Lernsoftware
  • Sie können mit anderen Kursteilnehmern eine Lerngruppe bilden
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Kursteilnehmern

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Der ganze Lehrgang hat sehr viel Spaß gemacht und war auch vom Inhalt sehr interessant. Die Dozenten sind erstklassig und die Inhalte werden fundiert vermittelt. Mit der Lernsoftware konnte ich mein Lerntempo selbst bestimmen und im Onlineunterricht kam es immer zu einem Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern. Dadurch habe ich mir auch Kenntnisse angeeignet, die mir auf meinem beruflichen Weg sehr nützlich sein werden.

Den Lehrgang empfehle ich gerne an jeden weiter, der berufsbegleitend eine praxisnahe Fortbildung zum Betriebswirt machen will. Meiner Meinung nach ist die Online Form die Beste."

Gunther Schweikardt
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online

Testimonial weißer Hintergrund

"Als Schreinermeister war ich bereits in leitender Stellung in einem Fensterbau-Unternehmen tätig. Mit 36 Jahren entscheid ich mich zur Weiterbildung zum Betriebswirt. Bei der Handwerkskammer Würzburg hat mich die Praxisorientierung und das Blended Learning Konzept überzeugt. Dies Unterrichtsform finde ich für berufsbegleitendes Lernen ideal. Schon während der Fortbildung zum Betriebswirt bin ich beruflich aufgestiegen. Diese Fortbildung war für mich die Voraussetzung um als Produktmanager eingestellt zu werden. Ich erhielt die Stelle, obwohl sie für Hochschulabsolventen ausgeschrieben war. Ich kann die Weiterbildung zum Betriebswirt bei der Handwerkskammer für Unterfranken in der Lernform Blended Learning nur empfehlen!"

Thomas Reinhard
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning

 

Der Lehrgang ist modular aufgebaut. Die Fächer Volkswirtschaftslehre, Recht, Betriebswirtschaftslehre und Personalmanagement werden nacheinander unterrichtet und im Anschluss daran findet die jeweilige Abschlussprüfung statt. Dies fördert die Motivation, gerade in den Selbstlernphasen, da ein Teil nach dem anderen abgeschlossen werden kann und das Prüfungsziel immer vor Augen ist.

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Die Kombination aus Online-Unterricht, der interaktiven Lernsoftware und der betreuten Übungsaufgaben ist vorbildlich ausgearbeitet und wird von kompetenten Dozenten umgesetzt. Die Vollzeittage in Würzburg sind eine schöne Abwechslung und tragen zu einem intensiven Erfahrungsaustausch mit den anderen Kursteilnehmern bei. Der Wissensinhalt ist fundiert und das Prüfungsniveau hoch.

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die Weiterbildung zum Betriebswirt der Handwerkskammer in der Wirtschaft anerkannt ist und viele beruflich und persönlich auch wirklich weiterbringt."

Johann Kleinheinz
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online



Wie unterscheiden sich die beiden Lernformen "Online" und "Blended Learning"?

Lernform-Online-lernen

Online lernen

Unsere Online-Kurse bestehen aus

  • 30% Online-Unterricht im Online-Konferenzraum
  • 25% Präsenzunterricht
  • 45% Selbststudium

Der Online-Unterricht findet einmal pro Woche abends, der Präsenzunterricht an einzelnen Samstagen in der Akademie für Unternehmensführung in Würzburg statt. Beim Selbststudium lernen Sie mit Fachskripten und teilweise mit interaktiven Lernprogrammen wann und wo Sie möchten. Während der gesamten Lernphase werden Sie von Fachdozenten betreut.



Lernform-Blended-Learning

Blended Learning

Unsere Blended Learning Kurse bestehen aus

  • 50% Präsenzunterricht
  • 50% Selbststudium

Der Präsenzunterricht findet ca. jeden zweiten Samstag in der Akademie für Unternehmensführung in Würzburg statt. Beim Selbststudium lernen Sie mit Fachskripten und teilweise mit interaktiven Lernprogrammen wann und wo Sie möchten. Während der gesamten Lernphase werden Sie von Fachdozenten betreut.

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Die Organisation des Kurses ist aus meiner Sicht vorbildlich, die Dozenten allesamt sehr freundlich und die Themen praxisnah. Ich habe mich bei jeder Rückfrage und jeder Korrespondenz freundlich und gut behandelt gefühlt, eben nicht wie ein Schüler, sondern mehr als ein guter wertgeschätzter Kunde. Am besten finde ich die praxisbezogene Lehrstoffvermittlung und das gute Preis-/Leistungsverhältnis, welches dieser Kurs bietet.

Nach Abschluss zum Fachwirt hatte ich den Wunsch, mir den Betriebswirt in schneller, dualer Form erarbeiten zu können. Dieser Wunsch ist voll erfüllt worden und somit werde ich bald das berufsbegleitende Studium zum „Master of Business Administration (MBA)“ an der Donau Universität Krems als zusätzliches Studium beginnen. Neben den beruflichen Chancen, die die Weiterbildung zum Betriebswirt bietet kann ich behaupten, dass man das vorhandene Praxiswissen anschließend mit ausführlichem gelerntem theoretischem Wissen perfekt verbinden kann und somit für eine berufliche Weiterentwicklung am Arbeitsmarkt sicher sehr gut aufgestellt ist."

Christian Flick
Produktmanager Construction - Bostik GmbH, NRW
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online

Testimonial weißer Hintergrund

"Da ich überwiegend in den USA arbeite, probierte ich zuerst einen klassischen Fernlehrgang bei einem anderen Bildungsdienstleister aus. Dort fehlte mir die Betreuung in Form von Online-Unterricht und auch einzelnen Präsenzphasen. Beim Online-Lehrgang der Handwerkskammer ist dies jedoch vorbildlich umgesetzt. Die Kombination aus dem schnellen Austausch mit den Dozenten und dem Online-Unterricht ist zukunftsweisend. Ich kann den Lehrgang nur empfehlen."

Wolfgang Stephan
Projektmanager, Firma EFS Handling Nordheim, Lorch am Rhein/Alabama, USA
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online

 

Beim Betriebswirt Online wird der Unterricht schwerpunktmäßig einmal wöchentlich im Online-Konferenzraum durchgeführt wird. Da die gewohnte Schulung im Bildungszentrum dennoch für viele Inhalte nicht ganz unverzichtbar ist, wurde diese auf zwei Vollzeitwochen gelegt, so dass eine bundesweite oder gar weltweite Teilnahme möglich ist.

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Ich kann den Online-Kurs der Akademie für Unternehmensführung in Würzburg zum Betriebswirt nur weiterempfehlen. Der Online-Unterricht ist Klasse! Es ist nicht anders, als säße man im Seminarraum! Vielleicht sogar intensiver weil man direkter mitmachen kann. Durch die beiden Vollzeitwochen erlebt man einen intensiven Erfahrungsaustausch mit der Lerngruppe und den Dozenten. Für die Führung meines Betriebes sind die erworbenen Kenntnisse SEHR wichtig.

Das im Betriebswirt-Lehrgang erlernte Wissen ist sehr praxisnah und kann direkt umgesetzt werden. Diese Fortbildung ist eine Bereicherung für unseren Betrieb und ist zudem für das was geboten wird, wirklich preiswert."

Sascha Vybiralik
Geschäftsführer der Firma Gebr. Vybiralik GmbH, Tätigkeitsfeld: Abbrucharbeiten, Erdarbeiten - die Firma beschäftigt 20 Mitarbeiter
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online



Hat der Lehrgang Ihre Erwartungen erfüllt?



Die Weiterbildung zum/zur Betriebswirt/in konnte für 84 % der Befragten die Erwartungen völlig oder überwiegend erfüllen.

Dass der Lehrgang nicht alle Erwartungen erfüllen kann, hängt auch damit zusammen, dass eine Weiterbildungsmaßnahme für das berufliche „Weiterkommen“ keine Garantie bieten, sondern nur gute Voraussetzungen schaffen kann.

Beruflicher Aufstieg, Karriereentwicklung und späteres Einkommen sind sicherlich neben der erreichten Qualifikation von einer Reihe von weiteren Faktoren abhängig, die sich fördernd oder störend auswirken können. In den durchgeführten Interviews wurden jedoch zahlreiche Beispiele für beeindruckende Karrieren ehemaliger Teilnehmer/-innen – als Angestellte oder auch als Selbständige – untersucht, bei denen der Lehrgang eine wesentliche Rolle spielte.

Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster
Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster



Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Für mich die ideale Lehrgangsform, da ich häufig im Auslandseinsatz bin. Wichtig für mich ist, das wir jede Woche Online-Unterricht haben und intensiv von unseren Dozenten betreut werden. Jede Woche merke ich, wie wichtig für mich als Projektleiter betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind. Durch die Fortbildung habe ich mich bestens auf meine neue Tätigkeit im Projektmanagement vorbereitet."

Rene Zirkel
Maschinenbaumeister, Aschaffenburg
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning

Testimonial weißer Hintergrund

"Im Online-Kurs Betriebswirt habe ich eine durchweg lösungsorientierte und jederzeit schnelle Betreuung erfahren. Die Dozenten sind mit Sicherheit ein Baustein, warum dieses System Online-Kurs Betriebswirt so gut funktioniert.

Ich kann jedem Interessenten nur empfehlen, diesen Kurs zu wählen, wenn die Ausbildung zum Betriebswirt neben der Arbeit durchgeführt werden soll. Für diesen Online-Kurs habe ich mich entschieden, weil er logisch durchdacht in Themengebiete aufgebaut ist und durch seine Teilprüfungen einen Charme der Entspanntheit hat. Keine Sorge, lernen muss man hier definitiv auch!

Sicher ist, dass der Kurs inhaltlich alles abdeckt, was zum Betriebswirt dazu gehört. Ich habe mich im Job verändert und eine höhere Position in einem anderen Unternehmen angestrebt. Diese neue Position ist deutlich strategischer und budgetärer aufgestellt als meine jetzige Position. Daher war diese Ausbildung zum Betriebswirt sicherlich ein Puzzleteil, warum ich diesen neuen Job bekommen habe."

Thomas Reinhard
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning

 

Die Selbstlernphasen mittels interaktiver Lernsoftware gehören beim Online sowie beim Blended Learning zum Kurspaket. Sie ermöglicht den Teilnehmern individuell und flexibel zu lernen und trotzdem von den Vorteilen eines strukturierten Ablaufes zu profitieren. Dies ist vor allem durch die persönliche Betreuung der Dozenten gewährleistet, die neben der Durchführung des Online-Unterrichts auch Übungsaufgaben korrigieren und für persönliche Fragen zur Verfügung stehen.

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Ich möchte mich noch mal für den tollen Kurs bedanken. Ich denke, dass mit dem Betriebswirt Online eine Fortbildung der Zukunft abgehalten wurde. Auch wenn ich an einem normalen Lehrgang teilnehmen könnte, hat die Online-Lehrgangsform für mich viele Vorteile. Ich spare sehr viel Fahrzeit und Fahrkosten. Mit der Lernsoftware kann ich nach meinen Lerntempo arbeiten, erhalte vom Dozenten Übungsaufgaben, im Online-Unterricht wird der ganze Lernstoff aufbereitet und ich profitiere auch sehr vom Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern.

Mir persönlich hat der Kurs sehr viel gebracht. Die Dozenten waren allesamt erste Klasse. Für mich war es die beste Weiterbildung die ich besuchte. Erlaube mir das Urteil so abzugeben, da ich schon einige Fortbildungen und Lehrgänge besucht habe. Ich gebe den Lehrgang an unsere Personalabteilung als absolute Empfehlung weiter. Die Lernform Online ist aus meiner Sicht die Beste."

Thomas Kummer
IT-Systemelektroniker, Firma UVEX Bad Kötzing im Bayerischen Wald
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online



Wie würden Sie - im Hinblick auf Ihre weitere Entwicklung - den Lehrgang insgesamt bewerten?



90 % der antwortenden Absolventen bezeichnen den Lehrgang rückblickend als sinnvoll oder sehr sinnvoll für ihre weitere Entwicklung. Diese Antwort stellt allerdings eine zusammenfassende Beurteilung dar, sie umfasst berufliche bzw. karrierebezogene Aspekte ebenso wie private.

Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster
Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster



Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Nachdem ich eine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt (IHK) im klassischen Abendkurs gemacht habe, war ich nach ca. einem Jahr Pause, auf der Suche nach einer darauf aufbauenden Fortbildung. Nach gründlicher Recherche bin ich auf die Handwerkskammer gestoßen und habe mich für den Blended Learning Kurs "Betriebswirt" entschieden. Dieser Kurs bietet durch die flexible Lernmethode Blended Learning, die durchaus angemessene Anzahl an Präsenztagen (ca. jeden zweiten Samstag im Monat und zwei Vollzeitwochen), sowie die gut sortierte Lernplattform - nach meiner Auffassung speziell für Personen, die beruflich viel unterwegs sind - eine optimale Vorbereitung auf die einzelnen Lernmodule.

Natürlich ist ein gewisser Lernaufwand und Ehrgeiz gefordert, doch habe ich den Kurs durch die guten Dozenten und die gut ausgearbeiteten Skripte als sehr intensiv aber doch kurzweilig empfunden. Es wurde u. a. darauf Wert gelegt, dass äußerst praxisnahes und wirklich wichtiges betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt wird.

Stefan Weiß
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning

Testimonial weißer Hintergrund

"Man erhält hier zweifellos die wirklich wichtigen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vermittelt, die zur Führung eines Betriebes erforderlich sind. Die Investition in die Weiterbildung hat sich auf jeden Fall gelohnt. Allein durch die Umstellung des Kalkualtionsverfahrens konnte ich unser Unternehmensergebnis deutlich erhöhen und das Rating bei den Banken wesentlich verbessern.

Mein kaufmännisches Wissen ist nun sehr fundiert und ich kann auf Augenhöhe mit Steuerberatern, den Banken und Anwälten kommunizieren. Der Online-Lehrgang der Akademie für Unternehmensführung ist ideal, um berufsbegleitend den Betriebswirt zu erreichen. Durch den wöchentlichen Online-Unterricht von zu Hause aus und dem modularen Prüfungssystem wird man immer motiviert zu lernen. Durch die beiden Vollzeitwochen in Würzburg entsteht auch ein intensiver Erfahrungsaustausch mit den anderen Kursteilnehmern. Ich kann den Betriebswirt mit der Lernform Online bei der Handwerkskammer uneingeschränkt weiterempfehlen."

Burkard Hieke
Geschäftsführer HP Group Akustik- und Trockenbau GmbH, Dresden
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online

 

Der gesamte Lehrgang ist praxis- und handlungsorientiert aufgebaut. So wird im Modul Projektmanagement ein Fallstudienprojekt durchgeführt bei der die Projektplanung mit MS-Project durchgeführt wird. Ebenso im Rechnungswesen – Kalkulationen werden mit Excel erstellt und ein Finanzierungsvergleich wieder mit Excel erstellt. Das unternehmerische Denken wird in einem Unternehmensplanspiel, bei dem die Teilnehmer ein Unternehmen über drei Quartale erfolgreich führen müssen, praxisnah geschult.

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Als staatlich geprüfter Techniker benötige ich für den beruflichen Aufstieg betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Der Personalleiter der Deutschen Bahn Immobilien GmbH, zeigte sich von dem Blended Learning-Konzept der Handwerkskammer beeindruckt und unterstützte die Weiterbildung zum Betriebswirt. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass dieser Fortbildungsabschluss in der Wirtschaft eine gute Resonanz findet.

Die Unterrichtsform Blended Learning finde ich ideal zum berufsbegleitenden Lernen. Der Vorteil bei der Handwerkskammer ist, dass dort nicht die graue Theorie, sondern sehr praxisorientiert unterrichtet wird. Hervorheben möchte ich, dass man sehr gut auf Führungsaufgaben wie z.B. Personalführung vorbereitet wird. Dieses Thema findet sich in verschiedenen Modulen immer wieder. Die Fortbildung führte bei mir dann auch direkt nach Abschluss zu einem beruflichen Aufstieg. Ich bin jetzt Baubestandsmanager für den Bereich Nordbayern."

Mario Postler
Baubestandsmanager Nordbayern - Deutsche Bahn Immobilien GmbH
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning



Würden Sie die Weiterbildung zum/zur Betriebswirt/in weiterempfehlen?



Rund zwei Drittel der Absolventen des Lehrgangs würden den Lehrgang sofort weiterempfehlen, nur etwa 5 % der Befragten würden dies eher nicht oder gar nicht tun. 28 % der Absolventen würden den Lehrgang unter bestimmten Bedingungen empfehlen, beziehen sich dabei nach den Interviewergebnissen eher auf die Lernbereitschaft der Personen, denen sie den Lehrgang empfehlen. Letztlich zeigt die zusammenfassende Bewertung bei dieser Fragestellung ein gutes Ergebnis für die Weiterbildung.

Insgesamt hat sich der Besuch des Lehrgangs Betriebswirt/-in aus Sicht der Befragten als sinnvolle Investition in ihre persönliche und berufliche Entwicklung erwiesen.



Zitat von Frau Lohoff

Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster
Befragungsergebnisse ehemaliger Kursteilnehmer durch Prof. Dr. Thomas Jansen im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Münster



Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Zu Beginn des Lehrgangs verfügte ich nur über Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC, trotzdem hatte ich keine Probleme an dem Lehrgang teilzunehmen. Bei Problemen steht stets ein Ansprechpartner zur Verfügung. Die Umsetzung der Theorie mit dem PC hilft mir sehr den Computer in meine Arbeitswelt zu integrieren."

Sandor Ortner
Selbständiger Heizungsbaumeister, Freiburg im Breisgau
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online

Testimonial weißer Hintergrund

"Mit meinen mittlerweile 48 Lebensjahren habe ich den Lehrgang im April 2016 erfolgreich abgeschlossen. Ich bin in leitender Stellung in einem mittelständischen Unternehmen beschäftigt. Mit der Lernform Blended Learning habe ich den absolut passenden Lehrgang bei der HWK gefunden. Anfangs war ich sehr skeptisch, weil ich bislang keine Erfahrungen damit hatte. Der virtuelle Raum hat immer sehr gut funktioniert und was spitze war, dass ich die Lernplattform zu jeder Tageszeit besuchen konnte. Somit konnte ich meine Familie und meinen Beruf zeitlich mit dem Lehrgang in einen guten Einklang bringen.

Die Unterrichtsgestaltung fand ich in der Hinsicht immer sehr gut, dass in der Regel Fragestellungen zu den entsprechenden Themen vorab über das Forum verschickt und diese dann im Onlineunterricht ausführlich besprochen wurden. Ich bedanke mich auch noch bei den Dozenten, welche allesamt sehr kompetent waren und jederzeit für Fragen über das Forum bzw. per Mail zur Verfügung standen."

Udo Flaig
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Blended Learning

 

Bildung auf Master-Niveau

Die Weiterbildung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in (HwO) gilt als zukunftsweisende Qualifikation und wurde seit März 2016 im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) dem Niveau 7 zugeordnet.

Auf dieser Stufe befinden sich auch die Masterabschlüsse von Hochschulen. Weitere Infos:  www.dqr.de

Testimonial Icon blauer Hintergrund

"Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich heute sehr froh bin das ich den Betriebswirt HWK gemacht habe. Ohne den Betriebswirt könnte ich heute nicht in einem internationalen Konzern wie der FlexLink Gruppe als Geschäftsführer arbeiten. Das Wissen aus dem Betriebswirt ist die Basis für eine erfolgreiche Karriere. Eine super Fortbildung!!!"

Martin Oberberger
Teilnehmer: Betriebswirt, Lernform: Online





Sie interessieren sich für die Weiterbildung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in (HwO)?

  Hier geht's zur Kursbeschreibung mit allen Infos zum Kurs, Terminen, Preisen und Online-Anmeldung