Passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen

Das Programm dient der Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften.

Unsere Beraterinnen der passgenauen Besetzung helfen Ausbildungsbetrieben bei der Suche nach geeigneten Bewerbern. Lehrstellensuchende werden auf Ihrem Weg zur Ausbildung individuell gefördert und beraten. Ein weiteres Anliegen ist es, eine Willkommenskultur für jugendliche Auszubildende und junge Fachkräfte aus dem Ausland herzustellen und die Betriebe bei deren Integration sowie der Integration von bereits in Deutschland lebenden Migrantinnen und Migranten zu unterstützen.

Mehr Infos zum Förderprogramm auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz:
 www.bmwk.de



Unser Angebot für Jugendliche

Du möchtest auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz unterstützt werden?
  • Wir helfen dir dabei, deinen Traumberuf zu finden.
  • Du erfährst, wie eine duale Ausbildung im Handwerk abläuft.
  • Gemeinsam optimieren wir deine Bewerbungsunterlagen.
  • Wir unterstützen dich bei der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb oder Praktikumsplatz im Handwerk.
Folgendes soll deine Bewerbung beinhalten:
  • Deckblatt mit Lichtbild
  • Anschreiben / Motivationsschreiben
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Zeugnisse und Nachweise (aktuelle Leistungsnachweise, Abschlusszeugnis, Arbeits- und Praktikumszeugnisse, weitere Nachweise, jeweils in Kopie)

Schicke uns gerne deine Bewerbungsunterlagen und Kontaktdaten per E-Mail zu (Kontaktdaten siehe untenstehend). Danach kommen wir auf dich zu und vereinbaren einen Gesprächstermin. Wir freuen uns auf dich und deine Unterlagen.



karriere, aufstieg, bewerbung, bewerbungsmappe, bewerbungsunterlagen
Stefan Thiermayer - Fotolia



Unser Angebot für Betriebe

Als kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) stehen Sie bei der Versorgung mit Fachkräften vor besonderen Herausforderungen. Gründe dafür können begrenzte finanzielle sowie personelle Ressourcen oder wenig Erfahrung in der Rekrutierung sein. Deshalb wurde das Projekt der Passgenauen Besetzung ins Leben gerufen.

Unterstützung bei der Suche nach Auszubildenden

Die Beraterinnen der Passgenauen Besetzung der Handwerkskammer für Unterfranken helfen Ihnen, Ihre Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, indem Sie Ihren zukünftigen Fachkräftebedarf sichern. Wir unterstützen Sie, den passenden Auszubildenden für Ihren Betrieb zu finden. Diese Leistung ist für unsere Mitgliedsbetriebe kostenlos.

Beratung zur Integration ausländischer Jugendliche und Fachkräfte

Unser Ziel ist es, eine Willkommenskultur für jugendliche Auszubildende und junge Fachkräfte aus dem Ausland zu schaffen. Wir zeigen Ihnen die Potenziale auf, die aus dieser Zielgruppe hervorgehen, und unterstützen Sie bei deren Integration.

Unterstützungsleistungen
  • Erstellung eines Anforderungsprofils für die zu besetzende Stelle
  • Veröffentlichung der freien Ausbildungsplätze in unserer Lehrstellenbörse
  • Vorauswahl geeigneter Bewerber/innen aufgrund Ihres Anforderungsprofils
  • Akquise geeigneter Bewerber/innen durch Berufsinformationen an Schulen und auf Messen
  • Präsentationsmöglichkeit des Betriebes und der Ausbildung bei gemeinsamen Schulterminen
  • Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen und Führen von Erstgesprächen mit den Bewerbern
  • Bedarfsgerechte Begleitung und Unterstützung
  • Informationen über Fördermittel
  • Beratung zum Abschluss eines Ausbildungsvertrages oder einer Einstiegsqualifizierung


Durch die individuelle Beratung und Betreuung sparen Sie als Mitgliedsbetrieb nicht nur Zeit und Kosten, sondern verringern das Risiko eines Ausbildungsabbruches und sichern sich somit Ihren zukünftigen Bedarf an Fachkräften in Ihrem Betrieb.

Wir unterstützen unsere Mitgliedsbetriebe kostenfrei, vertraulich und nachhaltig bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden, sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften. Bewerber und Bewerberinnen, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, können sich in unseren Bewerberpool aufnehmen lassen.

Gerne helfen wir Ihnen, den passenden Auszubildenden für Ihren Betrieb zu finden. Hierzu wird für den Fördergeber eine vollständig ausgefüllte und unterschriebene KMU Erklärung benötigt. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit den Projektmitarbeiterinnen vor Ort auf.



Ansprechpartnerinnen

Region Würzburg, Kitzingen, Main-Spessart

Waterstrat Silke Merkl

Silke Waterstrat
Beraterin der Passgenauen Besetzung

Tel. 0931 4503-2719
Fax 0931 4503-2819
s.waterstrat--at--hwk-ufr.de

Region Schweinfurt, Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld

Saar Sophia Merkl

Sophia Saar
Beraterin der Passgenauen Besetzung

Tel. 09721 478-4183
Fax 09721 478-4683
s.saar--at--hwk-ufr.de

Region Aschaffenburg, Miltenberg


Glas Claudia

Claudia Glas
Beraterin der Passgenauen Besetzung

Tel. 06021 4904-5148
Fax 06021 4904-5648
c.glas--at--hwk-ufr.de


Passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen



Das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und den Europäischen Sozialfonds derEuropäischen Union gefördert.