Gepr. Kaufmännische/r Fachwirt/in (HwO) - Bachelor Professional für Kaufmännisches Management (HwO)

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 3.985,00 €
Prüfung: 500,00 €
förderfähig

Unterricht

25.06.2022 - 23.10.2023
Präsenzunterricht 1 mal im Monat am Fr. u. Sa. in Wü, Online-Unterricht von zu Hause: i.d.R. Montag (vereinzelt Do.) 19:00 - 22:00 Uhr
Blended Learning
Lehrgangsdauer 567 UE
Anmeldeschluss: 10.06.2022

Lehrgangsort
Dieselstr. 12
97082 Würzburg
Haus A - EG - Lehrsaal
Ansprechpartner/in
Manuela Link
Tel. +49 9771 63589-44
m.link--at--hwk-ufr.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 2517183-0

Kurstermin: 25.06.2022 - 28.10.2023

Module :

  • Betriebliches Rechnungswesen, Controlling sowie Finanzierung und Investitionen gestalten 
    Kurseinstieg zu diesem Termin nur mit dem Nachweis der Ausbildereignungprüfung möglich. 
    Kurstermin:           25.06.2022 - 17.10.2022
    Prüfungstermin:      21.10.2022

  • Personalwesen gestalten und Personal führen
    Kurstermin:           22.10.2022 - 27.02.2023
    Prüfungstermin:      03.03.20223

  • Wetttbewerbsfähigkeit von Unternehmen alysieren und fördern Marketing nach strategischen Vorgaben gestalten
    Kurstermin:           03.03.2023 - 31.07.2023
    Prüfungstermin:      04. und 05.08.2023

  • Ausbildereigungung
    Kurstermin:            08.09.2023 - 23.10.2023
    Prüfungstermin:       27. und 28.10.2023

Änderungen vorbehalten
Stand 04/2022 

Voraussetzungen

Um am Kurs Geprüfte/r Kaufmännische/r Fachwirt/in (HwO) und an der Prüfung teilnehmen zu können, ist eine der folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf.
  • Eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten zweijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf sowie eine zweijährige Berufspaxis.
  • Der Fortbildungsabschluss zum/zur Geprüften Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO)
  • Eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung in einem Handwerk.
  • Ein anerkannter Fortbildungsabschluss nach einer Regelung auf Grund des Berufsbildungsgesetzes zum/zur Industriemeister/in oder zu einem/einer Fachmeister/in oder einen Abschluss zum/zur Staatlich geprüften Techniker/in.
  • Der Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis.
  • Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich.

Darüber hinaus ist zum letzten Prüfungstermin ein Lernumfang von mind. 1.200 Stunden nachzuweisen.

Kursleiter

Alexandra Breucker

Abschluss

Geprüfte Kaufmännische Fachwirtin nach der Handwerksordnung -
Bachelor Professional für Kaufmännisches Management nach der Handwerksordnung

Geprüfter Kaufmännischer Fachwirt nach der Handwerksordnung -
Bachelor Professional für Kaufmännisches Management nach der Handwerksordnung

Dieser Abschluss berechtigt zur Teilnahme am Fortbildungslehrgang
zur "Geprüften Betriebswirtin nach der Handwerksordnung"
zum "Geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung"

Zeitraum

25.06.2022 - 23.10.2023



Gebühren

Kurs: 3.985,00 €
Prüfung: 500,00 €
förderfähig

Lehrplan

Förderung

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine finanzielle Förderung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Aufstiegs-BAföG) einkommens- und vermögensunabhängig möglich.
Nähere Informationen erteilt Ihnen das für Ihren Wohnort zuständige Amt für Ausbildungsförderung.
Infos unter www.aufstiegs-bafoeg.de .

Zertifizierung