Verleihung des Comenius EduMedia Siegels am 22. Juli 2017 in Berlin: (v. l.) Peter Ilg (Akademie für Unternehmensführung), Prof. em. Dr. Thomas A. Bauer (Präsident der Euopäischen Gesellschaft für Bildung und Kommunikation ESEC) und Urban Östreicher (Akademie für Unternehmensführung).
Handwerkskammer
Verleihung des Comenius EduMedia Siegels am 22. Juli 2017 in Berlin: (v. l.) Peter Ilg (Akademie für Unternehmensführung), Prof. em. Dr. Thomas A. Bauer (Präsident der Euopäischen Gesellschaft für Bildung und Kommunikation ESEC) und Urban Östreicher (Akademie für Unternehmensführung).

Auszeichnung für digitales Lernkonzept

Die Akademie für Unternehmensführung ist für ihr digitales Lernkonzept Betriebswirt Online mit dem europäischen Bildungsmedienpreis Comenius EduMedia Siegel 2017 ausgezeichnet worden.

Flexibel und berufsbegleitend lernen

Der Lehrgang „Betriebswirt online“, den die Akademie für Unternehmensführung der Handwerkskammer für Unterfranken bereits seit 2007 anbietet, ist eine Kombination aus Online-Unterricht, Selbstlernphasen mit interaktiven Lernprogrammen und Fachskripten sowie einer geringen Anzahl an Präsenztagen. Für das digitale Lernkonzept erhielt die Akademie jetzt den europäischen Bildungsmedienpreis „Comenius EduMedia Siegel 2017“, der am 22. Juni 2017 im Rahmen einer Festveranstaltung in Berlin vergeben wurde. Das „Comenius EduMedia Siegel“ würdigt die Qualität von auf Informations- und Kommunikationstechnologie basierenden Bildungsmedien und didaktischen Multimediaprodukten. „Die Ehrung bestätigt die bundesweit führende Rolle der Handwerkskammer für Unterfranken bei der Durchführung von Online- und Blended Learning-Kursen“, freut sich Rolf Lauer, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken.

Die Bedeutung digitaler Lernkonzepte betonte Dr. Bernd Mikuszeit, Vorsitzender der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI), die den Bildungspreis vergibt: „Digitale Bildungsmedien haben enormes Potential, Lernen und Lehren anders zu gestalten. Ihre volle Wirkung entfalten sie aber nur, wenn sie in ein didaktisch konzipiertes Lehr- und Lernkonzept eingebunden sind“, so Dr. Bernd Mikuszeit in seiner Eröffnungsrede anlässlich der Auszeichnungsveranstaltung.

Bundesweites Interesse

Digitales Lernen ist an der Akademie für Unternehmensführung bei der Fortbildung zum Betriebswirt und vielen weiteren Kursangeboten fest etabliert. Weit über 500 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet haben bereits die Fortbildung zum Betriebswirt in der Online- oder Blended-Learning Form erfolgreich bei der Handwerkskammer für Unterfranken absolviert - Tendenz steigend. Blended Learning bedeutet eine Mischung aus gewohntem Präsenzunterricht unterstützt durch multimedial aufbereitete Lerneinheiten und Online-Unterricht im Internet-Konferenzraum. Die Akademie für Unternehmensführung der Handwerkskammer für Unterfranken hat bereits über 15 Jahre Erfahrung in Organisation und Durchführung solcher Lehrgänge.

Comenius EduMedia Siegel 2017

Das Comenius EduMedia Siegel ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen für IKT-basierte (Informations- und Kommunikationstechnologie-basierte) Bildungsmedien und didaktische Multimediaprodukte und würdigt deren didaktische und mediale Qualität.

Comenius Preisverleihung Impressionen 2017
Handwerkskammer